Salzgitter AG - Stahl und Technologie
MesseNavigator

Blechexpo



Salzgitter AG präsentiert mehrere neue Anlagen und Dienstleistungen

Vom 5. bis 8. November 2019 geht es in Stuttgart bei der 14. Blechexpo und der 7. Schweisstec um herausragende Prozesskompetenz in Sachen Bearbeitung von Blechen, Rohren und Profilen. Die Kombination beider Messen bietet ein umfassendes Produkt- und Leistungsangebot rund um die thermische und mechanische Be- und Verarbeitung von Blechen, Rohren und Profilen sowie die Schweiß-, Füge- und Verbindungstechnik. Die Salzgitter Flachstahl GmbH wird ihre Warmbandspaltanlage mit einem virtuellen Rundgang thematisieren. Mit dem Bau der Anlage wird SZFG den steigenden Bedarf an Sondergüten und hoch- und höchstfesten Stahlgüten bedienen. Ebenfalls eine neue Anlage stellt SMS unter dem Motto „Teilen Wie Sie Möchten“ vor: Die Multiblanking-Anlage in Schwerte ist spezialisiert auf Zuschnitte von oberflächenbeschichteten Materialien mit sensiblen Oberflächen. 

Ein Highlight wird unter anderem die Vorstellung der neuen e-Auction sein, welche die Möglichkeit bietet, Stahlprodukte zu ersteigern. Der internationale Handel des Salzgitter-Konzerns ist schon lange in der digitalen Welt angekommen und die Salzgitter Mannesmann Handel GmbH ist mit ihrer e-World ein Vorreiter, die dem Kunden verschiedenste Module zur Zusammenarbeit bietet.

Sie finden uns in der neu erbauten Halle 10 - Standnummer 10411. Beteiligte Gesellschaften auf der Messe sind die Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH, Salzgitter Mannesmann Stahlservice GmbH sowie die Salzgitter Mannesmann Handel GmbH.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Messeinformationen

Stuttgart
Link

Veranstaltungsort und Informationen zur Anfahrt